Rezept Toskanischer Filet-Topf

schön vorzubereiten wenn Gäste kommen

Toskanischer Filet-Topf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 - 3
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 Packung
Bacon (dünner Speck in Scheiben)
2 - 3 Becher
Schlagsahne
1 kleine Dose
Tomatenmark
300 Gramm
Tomaten, frisch oder aus der Dose
Tomatenketchup
2 - 3
Knoblauchzehen
Paprikapulver, Cayenne, Chilipulver
Salz und Pfeffer
Rosmarin, Basilikum, Thymian
Butterflöckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch kalt abwaschen und trocken tupfen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, den Knoblauch pellen und den Backofen auf 180°C – 200°C vorheizen. Das Fleisch in Medaillons teilen und jedes Stück mit einer halbierten Bacon-, bzw. Speckscheibe umwickeln und nun dicht an dicht in die eingefettete Form legen. Schlagsahne im Topf erhitzen, Tomaten, ein bisschen Ketchup und etwas Tomatenmark einrühren und mit dem Schneebesen verrühren. Mit Knoblauch und Kräutern sowie den Gewürzen pikant abschmecken und alles kurz aufkochen. Sollte die Sauce zu hell sein, noch etwas Tomatenmark dazugeben. Heiß über das Fleisch geben, Butterflöckchen und ein paar Semmelbrösel darauf verteilen und circa 40 Minuten im Ofen backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Wieder nichts Neues

Was soll das werden? Dieses Rezept wurde auch auf einer anderen Website abgeschrieben. Hier der Link zum Rezept Toskanischer Filet-Topf.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login