Homepage Rezepte Toskanischer Raumfahrer-Topf

Zutaten

drei Teile drei Teile Paprika, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch
ein Teil ein Teil (Rinder-) Hackfleisch
ein Teil ein Teil Parmesan oder Peccorino
ein Teil ein Teil Brühe mit etwas Tomatenmark
etwas etwas Zitronensaft und Süßwein (z.B. Marsala)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Thymian

Rezept Toskanischer Raumfahrer-Topf

Paprika, Tomaten, Zwiebel und Knoblauch, Hackfleisch und Käse wild durcheinander und am Ende trotzdem eine wunderbare Harmonie.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • drei Teile drei Teile Paprika, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch
  • ein Teil ein Teil (Rinder-) Hackfleisch
  • ein Teil ein Teil Parmesan oder Peccorino
  • ein Teil ein Teil Brühe mit etwas Tomatenmark
  • etwas etwas Zitronensaft und Süßwein (z.B. Marsala)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Thymian

Zubereitung

  1. Alle Zutaten wild durcheinander mischen. In den Ofen bei 200°C für gute 30min. Vor dem Servieren nochmal mit Thymian nachwürzen.
  2. Die Feinheiten: Am besten frischen Thymian nehmen. Lecker auch mal ohne Brot. Variante mit Reis: Ein Teil Reis einfach untermischen, dann zwei Teile Brühe nehmen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login