Homepage Rezepte Tramezzini mit Lachs und Ei

Zutaten

Rezept Tramezzini mit Lachs und Ei

Italienisches Sandwich: Tramezzini bedeutet soviel wie "dazwischen" und zwischen diesen Toastscheiben findet sich fast alles. Zum Beispiel Lachs mit Meerettich und Ei.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Stück

Zubereitung

  1. Brot entrinden, jeweils mit dem Nudelholz darüber rollen. Crème fraîche, Sandwichcreme und Meerrettich verrühren. Abschmecken. Eier pellen, in Scheiben schneiden. Rucola waschen, trockentupfen, in Streifen schneiden.
  2. Brot mit je 1 TL Creme bestreichen. 4 Scheiben mit etwas Rucola, einigen Eischeiben und Lachs belegen. Restliche Creme, Eischeiben, Rucola und Brotscheiben darauf geben. Ränder andrücken. Diagonal halbieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login