Homepage Rezepte Trauben- oder Beeren-Tiramisu

Zutaten

800 g kernlose blaue Trauben oder Beeren
140 ml Traubensaft
1 Limette
200 g Magerquark
300 g Naturjoghurt
1 1/2 Päckchen Vanillezucker
2 EL Zucker
200 g Cantuccini (ital. Mandelgebäck; ersatzweise Zwieback)

Rezept Trauben- oder Beeren-Tiramisu

Rezeptinfos

mittel

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 800 g kernlose blaue Trauben oder Beeren
  • 140 ml Traubensaft
  • 1 Limette
  • 200 g Magerquark
  • 300 g Naturjoghurt
  • 1 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 200 g Cantuccini (ital. Mandelgebäck; ersatzweise Zwieback)

Zubereitung

  1. Die Trauben waschen und halbieren. Den Saft der Limette auspressen und mit dem Traubensaft mischen. 6 EL der Mischung zur Seite stellen.
  2. Den restlichen Saft mit Quark, Joghurt , Vanillezucker und Zucker cremig rühren. Die Creme 10 Min. durchziehen lassen.
  3. Die flache Auflaufform mit einer Schicht Cantuccini auslegen und 3 EL Saftmix beträufeln. Die Hälfte der Trauben darauf verteilen und mit der Hälfte des Quarks bedecken. Die restlichen Zutaten auf die gleiche Weise einschichten.
  4. Das Tiramisu 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen und eventuell mit 2 EL gehackten Mandeln oder Walnüssen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login