Homepage Rezepte Trenette col pesto alla genovese

Zutaten

400 g Trenette (4-kantige Spaghetti)
3 Stück Kartoffeln
5 Stück Knoblauchzehen
1 El Parmesan-Brocken
1 El Pecorino-Brocken
5 Stück Pfefferkörner
8 El Olivenöl

Rezept Trenette col pesto alla genovese

Ein typisches Gericht aus Genua. (Trenette = 4-kantige Spaghetti)

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Pesto – Öl, Pfeffer, Parmesan und Pecorino, Basilikum, Pinienkerne, Knoblauch – im Mixer auf der niedrigsten Stufe zerkleinern.
  2. Geschälte, gewürfelte Kartoffeln 10 Minuten in reichlich Salzwasser kochen. Dann die Trenette zugeben und wenn sie gar sind abgiessen (etwas Flüssigkeit für Pesto aufheben).
  3. Pesto mit 2-3 Esslöffel Kochwasser cremig rühren, sofort mit den Trenette vermengen und servieren. Dazu passt gut ein Saisonsalat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login