Rezept Trüffeldessert

Aus: BRENNAN, Georgeanne: "Genießer unterwegs. Frankreich"

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6-8
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Eigelb
100 g
100 ml
250 g
Zartbitterschokolade, in kleine Stücke zerteilt
250 g
zimmerwarme Butter, in kleine Stücke zerteilt
60 ml
Orangenlikör

Zubereitung

  1. 1.

    In einem mittelgroßen Topf das Eigelb mit dem Zucker in 2 Minuten schaumig schlagen. In einem kleinen Topf die Milch zum Kochen bringen. Unter ständigem Schlagen die heiße Milch langsam in die Eimischung gießen. Unter ständigem Rühren behutsam 3-4 Minuten erhitzen, bis die Masse dick wird und die Rückseite eines Löffels überzieht. Nicht kochen lassen.

  2. 2.

    Die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel in ein fast siedendes Wasserbad setzen. Langsam die heiße Milchmischung hinzugießen und etwa 2 Minuten rühren, bis die Schokolade schmilzt. Die Butter hinzufügen und 1-2 Minuten weiterrühren, bis die Masse cremig geworden ist. Von der Kochstelle nehmen und den Orangenlikör einrühren.

  3. 3.

    Die Mischung auf zwei kleine Kastenformen (etwa 15cm lang und 8cm breit) verteilen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 12-24 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

  4. 4.

    Zum Stürzen die Formen für 30 Sekunden in ein heißes Wasserbad stellen. Dann mit einem Messer an den Seiten entlangfahren, um den Fondant zu lösen. Anschließend auf einen Teller stürzen und die Form abziehen.

  1. 5.

    In dicke Scheiben schneiden und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login