Homepage Rezepte Tsire-Geflügelsticks

Zutaten

4 Puten- oder Hähnchenschnitzel (ca. 00-500g)
etwas mehl
1 Ei
für die Tsire-Mischung
50 g gesalzene Erdnüsse
2 - 2 1/2 EL Semmelbrösel
3 Pr. Salz
2 Pr. weißer Pfeffer
3/4 - 1 TL Chilipulver
2 - 2 1/2 TL Mixed Spice
Öl zum Braten
Salz und Pfeffer
ca. 2 EL Sahne, Milch oder Wasser
Salz und Pfeffer

Rezept Tsire-Geflügelsticks

orientalisch-exotisch

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4-5

Zutaten

Portionsgröße: 4-5
  • 4 Puten- oder Hähnchenschnitzel (ca. 00-500g)
  • etwas mehl
  • 1 Ei
  • für die Tsire-Mischung
  • 50 g gesalzene Erdnüsse
  • 2 - 2 1/2 EL Semmelbrösel
  • 3 Pr. Salz
  • 2 Pr. weißer Pfeffer
  • 3/4 - 1 TL Chilipulver
  • 2 - 2 1/2 TL Mixed Spice
  • Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • ca. 2 EL Sahne, Milch oder Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Putenschnitzel abwaschen, gut abtrocknen und in fingerdicke Streifen von max. 15 cm Länge schneiden.
    Das Fleisch leicht salzen und pfeffern und ganz leicht mit Mehl bestäuben.
  2. Für die Tsire-Mischung die Erdnüsse nicht zu fein mahlen und mit
    Mixed-Spice, Salz, Pfeffer und Chili sowie den Semmelbröseln mischen.
    Die Mischung abschcmecken, evtl. noch Chili und Mixed Spice nach eigenem Geschmack dazugeben.
  3. Öl in einer großen Pfanne (evtl. auch 2 Pfannen verwenden) erhitzen.
    Das Ei mit etwas Sahne (Milch oder Wasser) gründlich verrühren.
    Die Geflügelsticks erst in Ei wenden, dann mit der Tsire-Mischung
    panieren und anschließend ca. 10 - 12 Min. braten.
    Beim Braten bitte beachten, dass nach dem Anbraten die Temperatur etwas reduziert werden muss, da die Sticks leicht zu dunkel werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login