Rezept Tunfischwürfel mit Roter Bete

Line

Wer die Roten Beten nicht selber kochen möchte, nimmt die, die vakuumverpackt sind.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 442 kcal

Zutaten

2
Tunfischsteaks (à ca. 150 g)
500 g
gekochte und geschälte Rote Beten

Zubereitung

  1. 1.

    Tunfischsteaks kalt abspülen, trockentupfen, von beiden Seiten salzen und pfeffern. In ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Roten Beten ebenfalls 1,5 cm groß würfeln. Den Ingwer dünn schälen und in winzige Würfelchen schneiden.

  2. 2.

    Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Tunfischwürfel darin unter ständigem Rühren rundherum knusprig anbraten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und warm stellen.

  3. 3.

    Den Ingwer im Bratfett schwenken und die Roten Beten dazugeben. 5 Min. unter Rühren heiß werden lassen, salzen und pfeffern.

  4. 4.

    Die Tunfischwürfel unter das Rote-Beten-Gemüse heben, das Gericht auf zwei Tellern anrichten und je 1 EL saure Sahne obenauf geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login