Rezept Überbackene Spargelpfannkuchen

Wenn ich Spargel koche, koche ich immer ein paar Stangen zusätzlich. Am nächsten Tag gibt es dann Spargelpfannkuchen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
helles glutenfreies Mehl
3
1/2 TL
200 ml
200 ml
Mineralwasser
16 Stangen
gekochten Spargel
4 Scheiben
gekochten Schinken
30 g
100 g
geriebenen Käse
Öl zum Braten

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Pfannkuchen die Eier mit dem Mehl, Salz, Milch und Mineralwasser zu einem glatten Teig verrühren.
    In einer Pfanne das Fett heiß werden lassen. Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen.

  2. 2.

    Auf die Pfannkuchen je eine Scheibe Schinken legen. Darauf kommen jeweils 4 Stangen Spargel. Auf den Spargel ein paar Butterflöckchen setzen. Die Pfannkuchen rollen und in eine gefettete Auflaufform legen.

  3. 3.

    Die Pfannkuchen mit dem geriebenen Käse bestreuen.
    Im Backofen bei 200° ca. 20 Min. backen.
    Mit einem grünen Salat servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login