Rezept Überbackene Zucchini

Einfach lecker, also ausprobieren! :-)

Überbackene Zucchini
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Zwiebel
2 Päckchen
stückige Tomaten
mittelgroße Zucchini (1 pro Person)
1 Päckchen
50 g
Butter oder Olivenöl
50 g
4 EL
Schnittlauchröllchen
2 EL
Parmesan (am besten frisch gerieben)
3 EL
Schlagsahne
Salz, Pfeffer, etwas Zucker
Reis (Beilage)

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln fein würfeln und in einer Pfanne in 50 g Butter/Olivenöl glasig dünsten. Stückige Tomate zugeben, kurz mitdünsten und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Ein wenig gehacktes Basilikum hinzugeben und in eine Auflaufform füllen.

  2. 2.

    Zucchini halbieren, Kerne aussschaben, mit Salz und Pfeffer würzen, auf die Tomatensauce setzen. Feta in Streifen schneiden und in die Vertiefung der Zucchini füllen.

  3. 3.

    50 g Butter, Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Sahne in einer Schüssel mit einer Gabel vermengen (dickcremig), salzen und mit einem Teelöffel kleine Häufchen davon auf den Feta setzen.

  4. 4.

    Im vorgeheizten Backofen (225°) ca. 30 Minuten überbacken.

  1. 5.

    Mit Reis servieren. Vorher noch ein wenig frisch gehacktes Basilikum zur Deko über die Sauce streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login