Rezept Überbackener Blumenkohl

Rezept für 2 Personen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Zwiebel
1 Essl.
Öl
375 g
Salz und Pfeffer
30 g
Butter/Margarine
20 g
geriebene Muskatnuss
50 g
geriebener Gouda

Zubereitung

  1. 1.

    Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser 15 Min. garen.

  2. 2.

    Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und das Hackfleisch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
    Blumenkohl und Hackfleisch in einer Auflaufform anrichten.

  3. 3.

    Butter in einem Topf erhitzen. Mehl zugeben und anschwitzen, mit Milch ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Einen Teil des Käses in die Soße rühren.
    Soße über Hack und Blumenkohl gießen und restlichen Käse darüberstreuen.

  4. 4.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° 15 Min. überbacken. Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login