Homepage Rezepte Umbrisches Wildschwein

Zutaten

1 Zwiebel
je 2 Knoblauchzehen u. Staudenselleriestangen
800 Gramm Wildschweinragout
5 EL Olivenöl
je 1/8 Liter Rotwein und Balsamikoessig
je 1 EL Tomatenmark, ungesüßter Kakao
1/4 Liter Fleischbrühe
50 Gramm Zucker
je 2 EL Pinienkerne und Rosinen
etwas Mehl zum Bestäuben

Rezept Umbrisches Wildschwein

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Zwiebel
  • je 2 Knoblauchzehen u. Staudenselleriestangen
  • 800 Gramm Wildschweinragout
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 5 EL Olivenöl
  • je 1/8 Liter Rotwein und Balsamikoessig
  • je 1 EL Tomatenmark, ungesüßter Kakao
  • 1/4 Liter Fleischbrühe
  • 50 Gramm Zucker
  • je 2 EL Pinienkerne und Rosinen
  • etwas Mehl zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Ziwiebel, Knoblauch und Sellerie fein hacken. Fleischstücke mit den gehackten Zutaten und dem Rosmarin in Olivenöl anbraten, mit 1 EL Mehl bestäuben. Wenn alles gebräunt ist, den Wein angießen und verkochen lassen. Das Tomatenmark und die Fleischbrühe zufügen und ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Inzwischen den Kakao, Zucker, Essig, Pienienkerne und Rosinen gut verrühren, zum Fleisch geben und 5 Min. mitköcheln lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login