Rezept Ungarisches Gulasch

fettarme Variante

Ungarisches Gulasch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

400 g
mageres Rindfleisch
200 g
mageres Schweinefleisch
2
rote Paprika
2
grüne Paprika
600 g
1 TL
Öl
2 EL
Tomatenmark
100 ml
Tomatensaft
500 ml
Gemüsebrühe
2
Knoblauchzehen
1 TL
1 EL
Stärkemehl
2 EL
geriebene Zitronenschale

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch, Paprika u. Tomaten in große Würfel und Zwiebeln in Streifen schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin scharf anbraten und mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen. Zwiebelstreifen zufügen. Tomatenmark einrühren, kurz anrösten, mit Tomatensaft ablöschen, einkochen lassen und mit Brühe auffüllen. Knoblauch zerdrücken, mit Tomatenwürfeln, Kümmel, Thymian und Zitronenschale dazugeben und ca. 2 Stunden schmoren lassen. Paprikawürfel nach ca. 1 Stdn. zufügen. Stärkemehl mit Wasser verrühren, dazugeben und aufkochen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login