Rezept Uschis Milchsuppe

ohne Haut, da du das nicht magst

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 l
Vollmilch
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1
Ei
Zucker nach Bedarf

Zubereitung

  1. 1.

    Puddingpulver, Ei und Zucker mit 6 Eßlöffeln Milch verrühren, die restliche Milch einmal aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und die Puddingpulvermischung unterrühren, dann nochmals aufkochen lassen.
    Soll die Suppe kalt gegessen werden, dann immer wieder rühren während des Erkaltens, damit sich auf der Suppe keine Haut bildet.
    Soweit ich mich erinnere mag Billy dies nicht.
    Es können alle möglichen Sorten Obst dazu gegessen werden, am besten schmecken Erdbeeren und Kirschen.
    Es kann auch das Eiweiß zu Schnee geschlagen werden, bitte Zucker nicht vergessen, und dann mit einem Esslöffel kleine Klösschen abstecken und auf die heiße Suppe setzen.
    Nachdem gleichen Rezept kann Vanillepudding gekocht werden, dann aber nur ½ l. Milch verwenden und den Eischnee unter den Pudding ziehen, dass macht ihn locker.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login