Homepage Rezepte Vattayappam

Zutaten

2 Tassen Reismehl
2 Tassen geraspelte Kokosnuss
3/4 Tasse Rohrzucker
2 EL Grieß (Semolina)
1/2 TL Tockenhefe
Cashewkerne
1 Prise Salz

Rezept Vattayappam

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Zutaten

  • 2 Tassen Reismehl
  • 2 Tassen geraspelte Kokosnuss
  • 3/4 Tasse Rohrzucker
  • 2 EL Grieß (Semolina)
  • 1/2 TL Tockenhefe
  • Cashewkerne
  • 1 Prise Salz
  • Kokosmilch

Zubereitung

  1. Trockenhefe in einem halben Glas lauwarmen Wassers und einem halben Teelöffel Rohrzucker anmischen und ca. 15 min an einem warmen Ort gehen lassen
  2. Währenddessen Grieß in 2 Gläsern Wasser kochen, bis es weich und locker ist, abkühlen lassen
  3. Kokosraspel mit Kokosmilch und Wasser mischen bis ein fester Brei entsteht
  4. Reismehl gut in den Grieß einrühren, Hefegebräu und Kokosraspel dazugeben, 3 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  5. den restlichen Rohrzucker und das Salz zugeben und vorsichtig mischen.
  6. eine Dämpfform mit Backpapier auslegen und ca. 2 cm Teig ca. 20 min garen, nach dem einfüllen mit den Cashewkernen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login