Homepage Rezepte Vegane Paté-Praline auf Birnen-Ingwer-Relish

Zutaten

1 gehäufter TL Sojamehl
1 Msp. gemahlene Kurkuma
1/2 TL Salz
500 g Birnen
100 ml trockener Weißwein
4 EL naturtrüber Apfelsaft
100 g Rohrohrzucker
1 TL Salz
1/2 TL Schwarzkümmel
2 TL rosa Pfefferbeeren (Schinus)
2 EL neutrales Pflanzenöl
2 Handvoll Feldsalat

Rezept Vegane Paté-Praline auf Birnen-Ingwer-Relish

Zum Herstellen der herzhaften Pralinen können Sie auch einen klappbaren Ravioliformer verwenden: einen Teigkreis hineinlegen, Paté daraufgeben, Ravioliformer zuklappen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
455 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für den Nudelteig alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit 150 ml lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten, diesen zu einer Kugel formen und zugedeckt 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Inzwischen für das Relish Zwiebel und Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Die Birnen schälen und die Kerngehäuse entfernen. 1 Birne zusammen mit Weißwein, Essig und 75 ml Wasser in einem Topf pürieren. Die übrigen Birnen in 1 cm große Würfel schneiden und dazugeben. Zwiebel, Ingwer, Zucker und Salz zufügen und alles aufkochen. Die Mischung bei geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze 45 Min. köcheln, dabei hin und wieder umrühren. 15 Min. vor Ende der Garzeit den Schwarzkümmel zugeben.
  3. In der Zwischenzeit für die Paté die Kidneybohnen in einem Sieb abspülen. Die Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Bohnen und die Zwiebel zusammen mit Räuchertofu, Majoran und Öl fein pürieren, die Paté mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
  4. Den Nudelteig auf wenig Mehl mit dem Nudelholz oder in der Nudelmaschine sehr dünn ausrollen und daraus mit einer Ausstechform oder einem Glas (11 cm Ø) zwölf Kreise ausstechen. Auf jeden Kreis 1 TL Paté geben, zuklappen und mit einer Gabel fest verschließen.
  5. Die rosa Pfefferbeeren unter das Birnenrelish rühren. Den Feldsalat waschen, trocken schleudern und als Streifen auf vier Tellern verteilen. In einem Topf reichlich Salzwasser aufkochen und die Hitze reduzieren, sodass das Wasser nur noch leise simmert. Die Pralinen darin 2-3 Min. garen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausheben, kurz abtropfen lassen und je drei Paté-Pralinen auf dem Feldsalat anrichten. Jeweils etwas Birnen-Ingwer-Relish in die Zwischenräume geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)