Homepage Rezepte Vegane Trink-Schoko-Lollis in zwei Sorten

Zutaten

FÜR GEWÜRZ-SCHOKO-LOLLIS:

1/2 TL Zimtpulver

FÜR HASELNUSS-SCHOKO-LOLLIS:

AUSSERDEM:

20 Cake-Pop-Stiele oder Lolli-Stiele
20 Muffinförmchen aus Papier oder Silikon

Rezept Vegane Trink-Schoko-Lollis in zwei Sorten

Die Lollis sind das perfekte Mitbringsel: Schön verpackt, machen die kleinen Köstlichkeiten richtig was her und schmecken aufgelöst in heißer Pflanzenmilch hervorragend!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Für je 20 Schoko-Lollis

Zutaten

Portionsgröße: Für je 20 Schoko-Lollis

FÜR GEWÜRZ-SCHOKO-LOLLIS:

FÜR HASELNUSS-SCHOKO-LOLLIS:

AUSSERDEM:

  • 20 Cake-Pop-Stiele oder Lolli-Stiele
  • 20 Muffinförmchen aus Papier oder Silikon

Zubereitung

  1. Für die Gewürz-Schoko-Lollis die Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Ge-würze unterrühren und die Kuvertüre auf 10 Muffinförmchen verteilen. Die Förmchen ca. 5 Min. in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade etwas fester geworden ist. Dann die Lollistiele in die Mitte der Förmchen stecken. Die Lollis mind. 1 weitere Std. kühlen.
  2. Für die Haselnuss-Schoko-Lollis die Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Auf die Förmchen verteilen. Das Nugat in 10 Stücke schneiden und in die Mitte der Schokolade drücken. Die Förmchen ca. 5 Min. in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade etwas fester geworden ist. Dann mit den gehackten Haselnüssen bestreuen und die Lollistiele in die Mitte der Förmchen stecken. Mind. 1 weitere Std. kühlen.
  3. Zum Genießen pro Lolli 300 ml Pflanzenmilch erhitzen und in eine große Tasse füllen. 1 Schokololli nach Wahl hineinstellen und schmelzen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login