Homepage Rezepte Veganer Limetten-Wasabi-Frischkäse

Rezept Veganer Limetten-Wasabi-Frischkäse

Veganer aufgepasst: Dieser raffinierte Frischäse mit einem Tick Schärfe kommt ganz ohne tierische Produkte aus. Am besten gleich ausprobieren:

Rezeptinfos

mehr als 90 min
60 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen (ca. 200 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen (ca. 200 g)

Außerdem:

Zubereitung

  1. Ein Sieb in eine Schüssel hängen und mit einem Mulltuch auslegen. Den Sojaghurt hineingeben und die Ecken des Mulltuchs locker darüberschlagen.
  2. Die Masse ca. 2 Tage im Kühlschrank abtropfen lassen, bis der Sojaghurt eine festere Konsistenz bekommen hat. Gegebenenfalls zwischendurch die abgetropfte Flüssigkeit abgießen. Die fertige Sojaghurtmasse noch einmal ausdrücken und in eine Schüssel geben.
  3. Die Limette heiß waschen und trocken reiben, 2 TL Limettenschale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Minze waschen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stängeln zupfen und sehr fein schneiden.
  4. Limettenschale und -saft mit dem Knoblauch und der Wasabipaste unter die Frischkäsemasse rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die gehackte Minze unter den Frischkäse rühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)