Homepage Rezepte Veilchen-Wein-Gelee

Zutaten

Marmeladenglas 3/4 voll frische Veilchen
Marmeladenglas voll füllen mit Zucker
375ml+ 1/2 Flasche Weißwein
3-5 Blatt Gelatine

Rezept Veilchen-Wein-Gelee

aromatischer Frühlingsanfang

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

2 mittlere Marmeladengläser

Zutaten

Portionsgröße: 2 mittlere Marmeladengläser
  • Marmeladenglas 3/4 voll frische Veilchen
  • Marmeladenglas voll füllen mit Zucker
  • 375ml+ 1/2 Flasche Weißwein
  • 3-5 Blatt Gelatine

Zubereitung

  1. Ein großes Marmeladenglas zu 3/4 mit frischen Veilchen und anschließend mit Zucker auffüllen. Mindestens 24 h durchziehen lassen. Am nächsten Tag gleiche Menge Wein auf den Zucker gießen und nochmal 24 h durchziehen lassen. Veilchen herausfiltern und mit einer 1/2 Flasche Wein verdünnen. Gelatine einweichen und in dem erwärmten Zucker-Wein-Gemisch auflösen.Heiß in Gläser füllen und ca 5 min auf den Kopf stellen. Kalt stellen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login