Rezept Waller im Wurzelsud

Fischverwurzelung: Feines Gemüse bringt Erde und Wasser in Einklang.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen in der Mikrowelle
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

3 EL
Weinessig
60 g
1/8 l trockener Weißwein
1/8 l Fischfond (aus dem Glas)
2 EL
1 EL
1 Msp.
1 TL
Dijon-Senf
1
Bratschlauch

Zubereitung

  1. 1.

    Die Fischfilets waschen, trockentupfen, mit Essig beträufeln, salzen und in eine Schüssel legen.

  2. 2.

    Gemüse putzen. Möhren und Sellerie schälen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Gemüse zum Fisch geben. Wein und Fischfond darüber gießen. Bei 600 Watt 8-10 Min. garen. Butter mit Mehl zu einem Kloß verkneten.

  3. 3.

    Fisch und Gemüse warm halten. Den Sud durch ein Sieb in eine Schüssel gießen, mit der Mehlbutter verrühren und offen bei 600 Watt 2-3 Min. aufkochen. Safran, Senf und Salz zugeben. Das Eigelb unterrühren. Etwas Sauce über das Gemüse geben. Den Rest extra servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login