Homepage Rezepte Walnusskipferln

Zutaten

210 g kalte Butter
100 g Puderzucker
280 g Mehl
3 Päckchen Vanillinzucker

Rezept Walnusskipferln

Diese österreichischen Hörnchen kennt man meistens als Vanillekipferl, doch auch mit Walnüssen schmecken sie köstlich!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel
Portionsgröße

Für ca. 70 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 70 Stück

Zubereitung

  1. Butter in Stücke schneiden. Mit 50 g Puderzucker, Nüssen, Vanillemark und Mehl verkneten. 2 Stunden kalt stellen.
  2. Aus dem Teig fünf Rollen (á 2,5 cm Ø) formen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Daraus Kipferln formen und auf ein Blech legen. Bei 150 Grad 15-20 Minuten backen.
  3. Restlichen Puderzucker und Vanillinzucker in einer kleinen Schüssel mischen. Kipferl herausnehmen und noch heiß in das Zuckergemisch geben. Vorsichtig darin wälzen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login