Rezept weicher Schokokuchen

Line

Ein mal nicht so süßer Schokokuchen , der durch die kurze Backzeit sehr saftig bleibt.

weicher Schokokuchen
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 gr
Halbbitterschokolade
100 gr
(dunkle)Vollmilchschokolade
160
6 Stück
6 Eßl
2 Päckchen
Karamellzucker(ostman)
8 Eßlöffel

Zubereitung

  1. 1.

    Schokolade zerkleinern und im Wasserbad schmelzen lassen. Kurz vor Ende die Butter dazu geben und mit schmelzen lassen.Ein wenig abkühlen lassen

  2. 2.

    Zucker und Eier in einer Schüssel leicht schaumig rühren. Karamellzucker dazugeben. Die Butter/Schokomasse dazugeben und unterrühren.Dann das Mehl darüber sieben und unterheben.

  3. 3.

    Ein kleines Backblech (24x30cm) einfetten und mit der Masse befüllen. Im Backofen ( vorgeheizt mit 175 grad) ca 10 Minuten backen lassen.Hinterher in kleine Happen schneiden. Man kann den Kuchen auch lauwarm servieren/essen.

  4. 4.

    alternativ zum karamellzucker kann vanillezucker genommen werden. und anstatt der dunklen vollmich geht zb auch mal milka-daim. :-)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login