Homepage Rezepte Weihnachtlicher Gewürzkuchen

Zutaten

120 ml Milch
250 ml Sauerrahm (saure Sahne)
2 Eier
250 Gramm Vollrohrzucker
2 TL Natron
4 TL Ingwer gemahlen
2 TL Zimt gemahlen
1 TL Nelken gemahlen
1 TL Kardamom gemahlen
60 Gramm Mandeln gehackt

Rezept Weihnachtlicher Gewürzkuchen

Dieser Kuchen verwandelt sich, in kleine Häppchen geschnitten, zur idealen Bereicherung der Keksplatte. Er bleibt sehr lange saftig und ist sehr gut zur Kaffee oder Tee.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 180 Gramm Butter
  • 120 ml Milch
  • 250 ml Sauerrahm (saure Sahne)
  • 2 Eier
  • 250 Gramm Vollrohrzucker
  • 350 Gramm Vollkornmehl
  • 2 TL Natron
  • 4 TL Ingwer gemahlen
  • 2 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL Nelken gemahlen
  • 1 TL Kardamom gemahlen
  • 60 Gramm Mandeln gehackt

Zubereitung

  1. Backrohr auf 175 °C vorheizen.
  2. Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen (nicht zu heiß werden lassen!). Milch dazuleeren.
  3. Das Ganze in eine Rührschüssel geben und die saure Sahne unterrühren. Mit Eiern und Zucker aufschlagen.
  4. Das Mehl mit Natron und den Gewürzen versieben und die gehackten Mandeln untermischen. Diese Mehlmischung vorsichtig unter die Eimasse heben.
  5. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und 35 Minuten backen.
  6. Nach dem Auskühlen in kleine Würfel oder Rauten schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login