Rezept Weiße-Bohnen-Salat mit Feta

Bis die Bohnen endlich gekocht sind, braucht es einige Zeit, doch das Endergebnis schmeckt super und kann sich sehen lassen - bei der Salatparty oder beim Imbiss zu zweit.

Weiße-Bohnen-Salat mit Feta
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das große GU-Kochbuch für Diabetiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

100 g
große oder kleine getrocknete weiße Bohnen
3-4 EL Rotweinessig
1
knapper TL Salz
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Bohnen in reichlich kaltem Wasser über Nacht einweichen, abtropfen lassen. In einem Topf, mit frischem Wasser bedeckt, 15 Min. offen kochen. Schaum abheben, die Bohnen zugedeckt bei schwacher Hitze in 20-30 Min. weich kochen. Im Kochwasser abkühlen lassen. In einem Sieb abtropfen lassen.

  2. 2.

    Essig, Salz, Öl und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, mit den Bohnen mischen. Paprika waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, ohne Stielansätze würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheibchen schneiden. Alles unter die Bohnen mischen.

  3. 3.

    Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen hacken, untermischen und den Salat abschmecken. Käse würfeln und vor dem Servieren überstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login