Rezept Weiße Schoko-Cookies

Weiße Schokolade ist die Basis, das Topping besteht aus fruchtigem Himbeergelee.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 50 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

200 g
weiße Kuvertüre
350 g
180 g
1 Päckchen
Vanillinzucker
1
Teelöffel Natron
1 Prise
2
100 g
Himbeergelee
100 g
weiße Kuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Kuvertüre grob hacken. Die Hälfte im warmen Wasserbad schmelzen, kurz abkühlen lassen.

  2. 2.

    Butter, Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Natron, Salz und Eier verkneten. Geschmolzene und gehackte Kuvertüre zugeben. Etwa 3 cm große Kugeln daraus formen. Im Abstand von ca. 5 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Kugeln etwas flach drücken. Bei 190 Grad 8-10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.

  3. 3.

    Himbeergelee unter Rühren 1-2 Minuten erwärmen, auf die Cookies geben. Plätzchen mit aufgelöster Kuvertüre bespritzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login