Homepage Rezepte Weiße Vanille Cupcakes

Zutaten

200 g Weiße Schokolade (Block)
75 ml Milch
250 g Mehl
2 TL gehäuft, Backpulver
2 Eier
125 g Creme fraiche (Schmant oder saure Sahne)
100 g Zucker
4 Päckchen Vanillezucker
1 TL Bourbon-Vanille-Back

Für die Creme:

55 g weiche Butter
40 g Puderzucker
300 g Frischkäse

Rezept Weiße Vanille Cupcakes

Weiße Schokolade und Vanille hoch zwei!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

12

Zutaten

Portionsgröße: 12
  • 200 g Weiße Schokolade (Block)
  • 75 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 2 TL gehäuft, Backpulver
  • 2 Eier
  • 125 g Creme fraiche (Schmant oder saure Sahne)
  • 100 g Zucker
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Bourbon-Vanille-Back

Für die Creme:

  • 55 g weiche Butter
  • 40 g Puderzucker
  • 300 g Frischkäse

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen, Umluft 160° C auch vorheizen. Muffin-Blechmulden (12er) einfetten oder Papierförmchen nehmen. 50 g der weißen Schokolade für die Garnitur beiseite stellen. Restliche 150 g etwas zerhacken, in eine kleine Metallschüssel geben und mit der Milch im Wasserbad schmelzen (eine kleine Schüssel einfach in ein Passiersieb einhängen und so im Topf fixieren). Masse etwas abkühlen lassen. Mehl und Backpulver mischen.
  2. Die Eier mit Crème fraîche (Schmant oder saurer Sahne), Zucker,
    3 Päckchen Vanillezucker, Bourbon Vanille-Back und Schokomasse verrühren. Die Mehlmischung zügig zugeben und unterrühren. Den Teig in die Förmchen/ das Muffinblech füllen.
  3. Die Muffins im Ofen (Mitte) 20 bis 25 min. backen. Die Muffins in dem Blech etwas abkühlen lassen und anschließend aus der Form nehmen.
  4. Nach einer genialen Idee von Tupfen: Die weiche Butter mit dem Puderzucker und 1 Päckchen Vanillezucker mit dem Handrührer mixen, Frischkäse zufügen und zu einer leichten Buttercreme verrühren.
  5. Mit einer Sahnetülle auf die Muffins spritzen. Diese dann 20 bis 30 min. in den Kühlschrank stellen. Von der weißen Schokolade mit einem Messer mit dünner Klinge dünne Hobel abschneiden und die Muffins mit den Spänen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

toll sehen die aus

@aphrodite: deine tollen muffins habe ich erst jetzt gefunden.. sie sehen super lecker aus !! gleich mal stibitzen :-))

Gigantisch gut!

@Aphrodite: Danke für das leckere Rezept. Meine Geburtstagsgäste waren restlos begeistert von der etwas ausgefallenen Kombination. Meine Deko fiel etwas anders aus, da die weiße Schoko nur noch für den Teig gereicht hat und von der Creme habe ich nur die Hälfte genommen.

 

Cupcakes

Es gibt seit neusten auch bei McDonalds Cupcakes, die genauso ausschauen... Naja, jemand der gerne selber bäckt wie ich sollte eigentlich nicht bei McDonalds Kuchen essen... Das hat sich natürlich auch gleich gerächt...... Die Muffins waren ultrasüß und die Creme einfach nur wiederlich, aber sie schauten top aus, so wie diese hier. Ich glaube ich werde diese Rezept einfach mal ausprobieren,denn diese schmecken hoffentlich genauso gut wie sie aussehen....

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login