Rezept Weißes Schokoladenmousse

Schokoladenmousse mal anders - mit weißer Schokolade.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
6
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 Gramm
Weiße Schokolade
250 Gramm
Qimiq
50 Gramm
250 Gramm
Obers

Zubereitung

  1. 1.

    Die weiße Schokolade über einem Wasserbad vorsichtig schmelzen. Qimiq glatt rühren.

  2. 2.

    Qimiq, Mascarpone und Zucker zur geschmolzenen Schokolade geben und gut verrühren. Obers schlagen und unter die Creme heben.

  3. 3.

    Creme in Gläser füllen und mind. 2 Stunden kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sissilein
Erdbeeren ...
Weißes Schokoladenmousse  

passen auch wunderbar dazu. Jetzt wo es sie so schön frisch gibt, habe ich sie gleich pur dazu serviert. Es hat sehr gut geschmeckt!

nika
Qimig

ist ein "Sahneersatzerzeugnis". Es  beinhaltet Sahne und Gelatine (ganz geringer Anteil), Du kannst es (hier im Norden) nur in Online-Shops kaufen. Ich schätze es sehr, weil man viele Kalorien damit sparen kann. Allerdings muss man/frau diese feste (pampige) Masse erst einmal gut verquirlen, sonst kann man es nicht mit anderen Materialien verarbeiten. Dann erspart man sich aber die Zugabe von Gelatine. Es gibt auch eine Homepage dazu. Sie gibt es in Österreich (Heimat des Qimiq) und gibt eine ganze Menge an Rezepten für Kuchen, Torten, Eiscreme und Nachtische preis (Endung:  .at)

Eine leckere Geschichte, die ich nur mangels "Mitesser" noch nicht genügend erkundet habe.

 

Ganz liebe Grüße, Eure nika

sissilein
Entschuldigug

Ich wusste leider nicht, dass Qimiq so ein nur österreichisches Produkt ist. Schade, denn es spart sehr viel Zeit, weil man es eben nur kurz mit dem Handmixer zerkleinern bzw. verrühren muss und nicht einweichen, erwärmen, etc. wie die Gelatine. Tut mir leid!

@nika & jeanne: Danke für die aufmerksamen Kommentare!

Liebe Grüße

sissilein

arabiamausi
Hab da mal eine FRage ????

was ist obers ????? und kann ich anstatt qimiq auch argatine verwenden ???

KleineKöchin
@arabiamausi

Obers nennt sich in Österreich die süße Sahne. Quimiq gibt es hier ebenfalls überall zu kaufen, du kannst anstelle dessen einfach die Mascarponemenge erhöhen.

Wir nutzen Quimiq gerne einfach als kaloriensparende Variante.

arabiamausi
@KleineKöchin

Ahhh ich danke dir KleineKöchin. jetzt bin ich wieder etwas schlauer ;)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login