Rezept Weißkohl-Hack-Auflauf

Ein deftig-würziges Rezept für kühle Tage oder Abende

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

800 g
700 ml
Gemüsebrühe
300 g
Gouda, mittelalt oder pikanter Bergkäse
1/2 Tl
gemahlener Kümmel
etwas
Butter oder Margarine

Zubereitung

  1. 1.

    Die äußeren Blätter vom Kohl entfernen, ebenso den Strunk, den Kohl in grobe Streifen schneiden, diese in eine Schüssel geben und mit der heißen! Gemüsebrühe übergießen, abdecken, ziehen lassen. Noch besser geht es in der Mikrowelle, dort ca. 8 Minuten auf hoher Stufe abgedeckt dünsten, dann kühl stellen, er sollte noch bissfest sein. Derweil das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, salzen, pfeffern, in eine leicht gefettete Auflaufform geben. Den Kohl mit einigen Löffeln Brühe dazugeben, ebenfalls die Sahne, alles vermischen und mit Kümmel und evtl. nochmal Salz und Pfeffer abschmecken, vielleicht auch noch mehr von der Brühe dazu. Den Käse drüberreiben und im Ofen bei 200° ca. 20 bis 25 Minuten überbacken. Die Soße ist recht flüssig, darum passen Kartoffeln optimal dazu

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login