Rezept Wespennester

Schmeckt nicht nur an Weihnachten. Wenn Sie Eiweiß übrig haben, Mandeln und Schokoraspel im Vorrat haben, dann gönnen Sie sich dieses Mini-Gebäck.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ERGIBT CA. 100 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Glutenfrei genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 30 kcal

Zutaten

200 g
1 Prise
1 EL
abgeriebene Orangenschale
Backpapier fürs Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Die Backbleche mit Backpapier belegen. In einer beschichteten Pfanne die Mandeln mit 100 g Zucker und 2 EL Wasser bei niedriger Temperatur unter Rühren leicht anrösten. Abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Eiweiße steif schlagen, 100 g Zucker, Salz und Orangenschale unterrühren. Die Schokoladenraspel und die erkaltete Mandelmasse unterziehen. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Bleche setzen. Etwa 1 Std. trocknen lassen.

  3. 3.

    Den Backofen vorheizen. Die Wespennester bei 175° (Mitte, Umluft 160°) ca. 20 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login