Homepage Rezepte Wespenstiche mit Mandeln

Zutaten

100 g Mandelstifte
1 EL Puderzucker
1 Prise Salz
200 g feiner Zucker

Rezept Wespenstiche mit Mandeln

Die leckeren Plätzen gelingen leicht und schmecken noch besser. Ideal für kleine Kinderhände, die gerne beim Backen helfen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
65 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Schokolade fein reiben und bis zum Gebrauch kühl stellen. Die gehackten Mandeln und Mandelstifte mit dem Puderzucker mischen. Die Mischung in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren kurz rösten, dann abkühlen lassen.
  2. Den Backofen auf 140° (Umluft 120°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eiweiße mit Salz und Zucker über dem heißen Wasserbad mit den Schneebesen des Handrührgeräts dickschaumig aufschlagen. Die geriebene Schokolade und Mandelmischung dazugeben und locker unterheben.
  3. Von dem Teig mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen mit etwas Abstand auf das Blech setzen. Im Backofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Den Backofen ausschalten und die Plätzchen bei leicht geöffneter Backofentür in ca. 1 Std. trocknen lassen. Die Wespenstiche herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann trocken aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)