Rezept Western Steaks mit Mais und Bohnen

Preiswert und sehr lecker aus dem Ofen

Western Steaks mit Mais und Bohnen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 - 3
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 große
Paprika, rot
1 Dose
1 - 2
Karotten
2 große
Zwiebel
500 g
Kartoffeln, festkochend
1 Dose
Chilli, getrocknet und gehackt
schwarzer Pfeffer
Öl
2 - 3
Schweinenackensteaks
1 EL
Gemüsebrühe (instant)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprika putzen, waschen und würfeln. Karotten in Scheiben schneiden, Kartoffeln schälen und in Schnitze oder Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und achteln. Bohnen waschen und abtropfen lassen, Mais abtropfen lassen.

  2. 2.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks scharf von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen.

  3. 3.

    Kartoffeln und Zwiebel in der Pfanne unter Wenden kräftig anbraten. Chilli und Majoran (je nach Geschmack) zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine große Auflaufform oder Bräter geben.

  4. 4.

    Noch einmal etwas Öl (ca. 1 EL) in der Pfanne erhitzen. Paprika, Mais und Karotten darin anbraten. 300 ml Wasser zugießen. Gemüsebrühe einrühren. Bohnen zugeben und kurz aufkochen lassen.

  1. 5.

    Fleisch auf die Kartoffeln in den Bräter legen. Gemüse mit Brühe darüber gießen.
    Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (175°C Umluft) ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Etwa 15 Minuten vor Schmorzeitende Deckel abnehmen und zu Ende schmoren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login