Rezept Wiener Saftgulasch

Einfaches, sehr leckeres Rezept.

Wiener Saftgulasch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 kg
Beinscheibe
3
Knoblauchzehen
1/2 Teelöffel
Kümmel ganz
1 bis 2 Eßlöffel
Olivenöl oder Sonnenblumenöl
1 Eßlöffel
süßes Paprikapulver
200 ml
Rinderbrühe
1 Schuss
Rotweinessig
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 kleine
Chilischote

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Chilischote schneiden und Knoblauch hacken. Fleisch in Würfeln schneiden. In einem Bräter Öl erhitzen und Zwiebeln und Chili andünsten. Knoblauch, Kümmel und Paprika zugeben.

  2. 2.

    Das Fleisch in den Bräter geben und die Brühe angießen. Mindestens 3 Stunden mit Deckel köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Rotweinessig abschmecken. Über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag langsam erhitzen. Eventuell Brühe nachgießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login