Homepage Rezepte Wiener Schnitzel mit deftigem Kartoffelsalat

Zutaten

6 EL Brühe
4 EL Essig
1 TL Senf
6 EL Öl
1 Bund Schnittlauch
3 harte Brötchen
2 Eier
50 g Mehl
60 g Butterschmalz

Rezept Wiener Schnitzel mit deftigem Kartoffelsalat

Der Klassiker mit der Goldkruste: Darüber eine frische Zitrone und dazu einen deftigen Kartoffelsalat.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
900 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden. Zwiebelwürfel und Brühe aufkochen. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl zugeben, über die Kartoffeln gießen. 1 Stunde marinieren. Dünne Gurkenscheiben und Schnittlauchröllchen unter den Salat mischen.
  2. Brötchen würfeln und im elektrischen Zerhacker fein zerbröseln. Eier verschlagen. Brösel, Eier und Mehl auf flache Teller geben. Schnitzel waschen, trockentupfen. Mit Klarsichtfolie bedecken und etwas flach klopfen.
  3. Fett in zwei Pfannen erhitzen. Schnitzel würzen. Nacheinander durch Mehl, Ei und Brösel ziehen, überschüssige Brösel abklopfen. Im heißen Fett von jeder Seite 3-4 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login