Homepage Rezepte Wilde Wachau

Zutaten

6 Eier
140 g Zucker
140 g Mandeln, gemahlen
50 g Vollmilchkuvertüre
30 g Zwieback
500 ml Süße Sahne
2 P Sahnesteif
3-4 Eßl. Zucker
4-5 Teel. Kaffeepulver

Rezept Wilde Wachau

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 6 Eier
  • 140 g Zucker
  • 140 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Vollmilchkuvertüre
  • 30 g Zwieback
  • 1 P Backpulver
  • 500 ml Süße Sahne
  • 2 P Sahnesteif
  • 3-4 Eßl. Zucker
  • 4-5 Teel. Kaffeepulver

Zubereitung

  1. Für den Teig die Eier trennen, Eiweiß mit der Häfte des Zuckers zu Eischnee schlagen.
  2. Eigelb und Zucker schaumig rühren, zerlassene Kuvertüre unterziehen. Den Zwieback zerkleinern, mit dem Backpulver und den Mandeln unter die Masse geben.
  3. Eischnee unterheben. Biskuit bei 180° etwa 30 Minuten backen.Nach dem Abkühlen die obere Schicht abschneiden und zerkrümeln.
  4. Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Zucker steifschlagen und das Kaffeepulver darin auflösen. Die Sahne kuppelförmig auf den Boden streichen.
  5. Die Biskuitbrösel über die Kaffeesahne streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Wilde Wachau

Wilde Wachau

Anzeige
Anzeige
Login