Rezept Wildgewürz by auchwas

Line

Wildgewürzmischung die ich für die Jagdsaison mache und dann gleich in feiner Form zu Hand habe, zum Würzen und Abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3 EL
Pfeffer schwarz
1 EL
Piment
3 EL
Wacholderbeeren
1 EL
2 EL
6 St.
2 EL
Thymian getrocknet und gerebelt
1 EL
Rosmarinnadeln getrocknet
1 EL
Basilikum getrocknet
2 St.
Macis
1 TL
1 TL
gemahlene Steinpilze
1/2 TL
Ingwer gemahlen

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Gewürze, außer Macis, in einer Pfanne anrösten, damit das Aroma entfaltet wird, dann mahlen. In einem Mörser oder im Mixer, zusammen mit den restlichen Kräutern, Pilzen und dem Macis. Die Mischung in ein dunkles Schraubglas geben und kühl lagern. Hält 3 Monate, dann läßt das Aroma nach.Ich nehme diese Mischung zum Marinieren und Abschmecken, bei den einzelnen Wildarten nehme ich bestimmte Gewürze und frische Kräuter dann noch zusätzlich verstärkt, je nach Rezept und runde den Geschmack mit Johannisbeeren oder Preiselbeeren, mit Orangen und/oder auch mit etwas Honig ab.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login