Rezept Wintersalat mit Wildhasenfilets

Line

Winterlicher Gourmetsalat mit Walnüssen, Trauben und zart angebratenen Wildfilets, der als Hauptgericht das Mittagessen vertreten kann. Und das bei nur 420 Kalorien!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Wild
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

250 g
6 EL
400 ml
Wildfond (aus dem Glas)
1/2 EL
Speisestärke
3 EL
Cassislikör (Schwarzer Johannisbeerlikör; ersatzweise 1 EL Schwarzes Johannisbeergelee)
2 EL
Walnussöl
3 EL
Aceto balsamico

Zubereitung

  1. 1.

    Radicchio- und Feldsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Trauben waschen, halbieren. Nüsse grob hacken.

  2. 2.

    Backofen samt einer ofenfesten Form auf 200° vorheizen. Fleisch von Häutchen befreien, salzen und pfeffern und in einer Pfanne in 2 EL heißem Olivenöl auf beiden Seiten in je 2-3 Min. goldbraun anbraten. In der Form im Ofen (Mitte, Umluft nicht empfehlenswert) offen in 8-10 Min. rosa garen.

  3. 3.

    Fond in die Pfanne geben und bei starker Hitze in ca. 8 Min. auf die Hälfte einköcheln. Stärke mit Likör anrühren, in die kochende Flüssigkeit rühren und 2-3 Min. einkochen, bis die Sauce bindet, salzen und pfeffern. Salat, Trauben, Nüsse, Öle und Essig vermengen, salzen und pfeffern. Salat mit aufgeschnittenen Filets und Sauce anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login