Homepage Rezepte Wintersalat mit Wildhasenfilets

Zutaten

250 g Feldsalat
6 EL Olivenöl
400 ml Wildfond (aus dem Glas)
1/2 EL Speisestärke
3 EL Cassislikör (Schwarzer Johannisbeerlikör; ersatzweise 1 EL Schwarzes Johannisbeergelee)
2 EL Walnussöl
3 EL Aceto balsamico

Rezept Wintersalat mit Wildhasenfilets

Winterlicher Gourmetsalat mit Walnüssen, Trauben und zart angebratenen Wildfilets, der als Hauptgericht das Mittagessen vertreten kann. Und das bei nur 420 Kalorien!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
420 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Radicchio- und Feldsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Trauben waschen, halbieren. Nüsse grob hacken.
  2. Backofen samt einer ofenfesten Form auf 200° vorheizen. Fleisch von Häutchen befreien, salzen und pfeffern und in einer Pfanne in 2 EL heißem Olivenöl auf beiden Seiten in je 2-3 Min. goldbraun anbraten. In der Form im Ofen (Mitte, Umluft nicht empfehlenswert) offen in 8-10 Min. rosa garen.
  3. Fond in die Pfanne geben und bei starker Hitze in ca. 8 Min. auf die Hälfte einköcheln. Stärke mit Likör anrühren, in die kochende Flüssigkeit rühren und 2-3 Min. einkochen, bis die Sauce bindet, salzen und pfeffern. Salat, Trauben, Nüsse, Öle und Essig vermengen, salzen und pfeffern. Salat mit aufgeschnittenen Filets und Sauce anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login