Rezept Wirsing-Kartoffelbrei-Auflauf

raffinierter Auflauf

Wirsing-Kartoffelbrei-Auflauf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

500 g
2 Dosen
Toamten in Stücken
1 große
Zwiebel
500 g
ca. 200 g
geraspelten Gouda

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen.

  2. 2.

    Etwas Milch erwärmen und mit etwas Butter zu den kartoffeln geben. Alles klein stampfen bis ein keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Mit Salz,Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  3. 3.

    Den Wirsing in viel Salzwasser blanchieren.

  4. 4.

    Die Zwiebel in Würfel schneiden und in einer Pfanne glasig braten.

  1. 5.

    Das Hackfleich dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 6.

    Alles gut anbraten.
    Danach die Tomaten dazu geben.

  3. 7.

    Die Hacklfleisch-Tomaten-Masse in eine hohe Auflaufform geben.

  4. 8.

    Den Kartoffelbrei dazu geben.

  5. 9.

    Den geraspelten Gouda darüber geben.

  6. 10.

    Für ca. 20 min bei 200°C in den Backofen geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Foto?

Mal abgesehen davon, dass das Foto ziemlich professionell und gestellt aussieht, sieht es nicht nach dem Rezept aus! Wo sind die Tomaten und das Hackfleisch? Und der Speck (auf dem Foto) kommt gar nicht im Rezept vor! Und was passiert mit dem Wirsing nach dem Blanchieren?

Rinquinquin
Foto von den Küchengöttern

Mal kurz ausgeliehen von hier. Gar nicht witzig, dann auch noch zu bestätigen, dass es von Downland ist.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login