Homepage Rezepte Woknudeln mit Rindfleisch

Zutaten

2 EL Erdnußöl
2 Scheiben Ingwer
100 g Woknudeln
50 ml Gemüsebrühe (Instant)
2 EL Sojasauce
2 TL Sesamöl

Rezept Woknudeln mit Rindfleisch

Rezeptinfos

unter 30 min
910 kcal
leicht

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Das Fleisch dünn aufschneiden. Paprika waschen, halbieren und ohne Kerne und Trennwände in feine Streifen schneiden. Zucchino waschen, putzen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Minze waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
  2. 1 EL Öl im Wok stark erhitzen und das Rindfleisch darin bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Nach 3– 4 Min. heraus nehmen, salzen, pfeffern und beiseitestellen. Restliches Öl in den Wok geben und die Paprikastreifen zusammen mit dem Ingwer unter Rühren anbraten. Nach 2 Min. die Zucchinistreifen zugeben.
  3. Wasser zum Kochen bringen und Woknudeln damit übergießen. Die Nudeln nach 3– 4 Min. abgießen und zu den übrigen Zutaten
    in den Wok geben. Mit Gemüsebrühe, Sojasauce, Austernsauce und Sesamöl würzen. Vom Herd nehmen und die gehackte Minze mit den Sprossen unterrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login