Rezept Wolfsbarsch mit Orangen

Ein fruchtiges Fischrezept für ungetrübte Sommerfreuden - Wolfsbarsch aus dem Ofen mit Orangen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 470 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Fische waschen und gut trockentupfen. Innen und außen kräftig salzen und pfeffern. In eine Schale legen. Zitronen und 2 Orangen auspressen. Petersilienblättchen hacken. Frisch gepressten Zitrussaft mit Öl und Petersilie verrühren. Über die Fische gießen. Zirka 1 Stunde zugedeckt marinieren (zwischendurch einmal wenden).

  2. 2.

    Ofen auf 200 Grad vorheizen. Fische aus der Marinade nehmen (Marinade aufbewahren), auf die Fettfangschale legen. Mit einigen Esslöffeln Marinade beträufeln. Bio-Orangen in Scheiben schneiden, darauf verteilen. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten braten. Nach und nach mit restlicher Marinade beträufeln. Mit Pinienkernen bestreuen, weitere 10 Minuten braten. Dazu: Baguette.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login