Rezept Würzige Bouillon mit Spargel und Wan-Tans

Das klingt schwer? Nein, dieses Rezept ist gar nicht schwer nachzukochen und wird Ihnen ganz sicher Appetit auf mehr machen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

1 kleine
3 Stangen
1 EL
Sesamöl
750 ml
Gemüsebrühe
1 EL
6 Stangen
6 Stangen
2 EL
Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Die Chilischote waschen, putzen und längs halbieren. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zitronengras waschen, putzen, die dicken Teile mit einem Stößel zerquetschen. Die Pilze abreiben, putzen und klein würfeln. Das Sesamöl in einem Topf erhitzen, Chili und Ingwer darin ca. 1 Min. dünsten. Die Brühe dazugießen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Inzwischen das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Shiitake-Pilze darin ca. 2 Min. andünsten. Pilze aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen, dann mit Frischkäse und Semmelbröseln vermischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Die Wan-Tan-Teigblätter nebeneinander auf eine Arbeitsfläche legen, auf jedes Teigstück ca. 1 TL von der Pilzmasse geben und die Teigränder mit Eiweiß bepinseln. Die Teigkreise zu Halbmonden zusammenklappen und gut festdrücken.

  4. 4.

    Weißen Spargel ganz, grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen schräg in dünne Stücke schneiden. Die Brühe durch ein feines Sieb in einen anderen Topf gießen, mit Sojasauce würzen und aufkochen. Den Spargel darin bei mittlerer Hitze in ca. 4 Min. garen. Die Wan-Tans dazugeben und ca. 4 Min. mitgaren. Wan-Tans und Spargel in tiefe Teller verteilen und die Bouillon darüberschöpfen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Verrückt nach Spargel? Dann schauen Sie unbedingt in unserem großen Special für Spargel-Rezepte und Zubereitungstipps vorbei.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login