Homepage Rezepte Würziger Rotkrautsalat

Zutaten

500 g Rotkraut
200 g Ziegen(-frischkäse)
8 EL Milch oder Sahne
1 Prise Zucker
1/2 TL getr. Kreuzkümmel
1/2 TL getr. Koriander
Salz, Pfeffer

Rezept Würziger Rotkrautsalat

Da keine sauren Zutaten hinzugegeben werden, wird der Salat eher bläulich. Würde man Essig oder Zitronensaft hinzugeben, bekäme der Salat eine rötliche Färbung.

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Rotkraut
  • 200 g Ziegen(-frischkäse)
  • 8 EL Milch oder Sahne
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 TL getr. Kreuzkümmel
  • 1/2 TL getr. Koriander
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Rotkraut fein raspeln. Frischkäse mit den restlichen Zutaten verrühren und kräftig abschmecken. Das Rotkraut dazugeben.
    Der Salat sollte gut einen Tag durchziehen, erst dann schmeckt er so richtig lecker.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Blaukraut bleibt Blaukraut....

Das Rotkraut blau färbt, habe ich an meinen Fingern gesehen! Nächstes Mal ziehe ich Handschuhe an. Aber dann musste ich unbedingt den Farbeffekt ausprobieren. Ich kannte Rotkohl nur rot. Und da ich noch Tulum Käse hatte, der traditionell mit Joghurt und Olivenöl angerührt wird, kam mir dieses Rezept doch gerade richtig. Noch ein wenig Kreuzkümmel dazu und ein wenig Koriander... Durch den Käse wird es eine würzige Creme. Ich kann auch nur sagen: schmeckt richtig gut! Hätte ich Rotkohl gar nicht zugetraut!

Anzeige
Anzeige
Login