Rezept Würziges Brot mit Sprossen

Ein helles Brot, kräftig gewürzt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

350 g
Weizenmehl Typ 1050
50 g
Dinkelmehl Typ 1050
50 g
50 g
frische Sprossen (scharfe Mischung)
30 g
fein geriebene Möhre
1,5 TL
Backhefe (Trockenhefe)
350 ml
warmes Wasser
2 TL
2 TL
50 ml
Öl
1 EL
Apfelessig
4 EL
Orangensaft, frisch gepresst
1 TL
1 EL
Schwarzkümmel
3 EL
Hartweizengrieß

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl, Salz und Hefe gut mischen. Wasser, Essig, Honig, Senf und Saft zugeben. Einen Teig kneten. 2-3 h gehen lassen. Zwischendurch den Teig mehrmals zusammenfalten.

  2. 2.

    Sprossen fein hacken. Den Teig ganz weit auseinanderziehen, Möhre, Sprossen und Hälfte Schwarzkümmel darauf verteilen Pfeffer darüber mahlen. Mehrfach zusammenfalten, ggf. kneten. Noch einmal 1 h gehen lassen.

  3. 3.

    Backofen auf 230 °C vorheizen. Eine Glasform darin heiß werden lassen. Heiße Form herausnehmen, Hartweizengrieß o. ä. darin verteilen, Teig einfüllen, mit Wasser besprühen, mit Rest Schwarzkümmel bestreuen, mit Alufolie abdecken.

  4. 4.

    50 min backen, dabei nach 25 min die Folie entfernen. Ab und zu während des Backens mit Wasser besprühen. Klopftest machen. Kann nach ca. 1 h angeschnitten werden, schmeckt aber auch am nächsten Tag.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login