Rezept Wunsch-Puffer

Die Wunsch-Puffer haben ihren Namen bekommen, weil sich die Kinder das Gemüse, aus dem die Puffer gemacht werden, aussuchen können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kinderhits
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 315 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln und Gemüse waschen, schälen und klein schneiden. Zwiebel schälen und halbieren. Kartoffeln, Gemüse und Zwiebel im Blitzhacker zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Masse in einem Sieb etwas abtropfen lassen.

  2. 2.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und pro Puffer 1 EL Kartoffelmasse leicht flach drücken und ca. 4 Min. braten. Wenden und mit Käse bestreuen. Deckel auflegen und weitere 4 Min. braten. Auf Küchenpapier entfetten und heiß servieren. Dazu schmecken Kräuterquark und Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kakadu
Mit Rosmarin-Quark...
Wunsch-Puffer  

....schmeckts lecker. Rosmarinnadeln fein hacken und rein damit in den Quark. Mit Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken...geniessen.

kakadu
Noch ein Bildchen....
Wunsch-Puffer  

...zum Reinbeissen...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login