Rezept Zedernbrot

Diese köstlichen Kekse die aussehen wie kleine Halbmonde sind von keinem Weihnachtsfest wegzudenken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 70 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Eiweiß steif schlagen. Zitronensaft und -schale zugeben, kurz unterschlagen. 250 g Zucker und 350 g Mandeln unterkneten. Ist der Teig zu klebrig, noch etwas Zucker und Mandeln zufügen. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. 2.

    Teig portionsweise zwischen 2 aufgeschnittenen, mit etwas Puderzucker bestäubten Gefrierbeuteln ca. 1/2 cm dick ausrollen. Mit einem Schnapsglas oder runden Ausstecher (ca. 5,5 cm Ø) Halbmonde ausstechen. Glas oder Ausstecher zwischendurch in Zucker tauchen.

  3. 3.

    Halbmonde auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad auf mittlerer Schiene 10-12 Minuten backen. Auskühlen lassen. Restliche Zutaten glatt rühren, Halbmonde damit bepinseln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login