Homepage Rezepte Ziegenkäsepäckchen

Zutaten

100 g Rucola
15 g Butter
1 EL Olivenöl
6 TL Tannenhonig
1-2 EL Rotweinessig
Kräutersalz

Rezept Ziegenkäsepäckchen

Etwas feiner Käse, etwas luftgetrockneter Schinken und ein bisschen Rucola - das sind ein paar leckere Zutaten zu einer wunderbaren Vorspeise kombiniert.

Rezeptinfos

unter 30 min
mittel

FÜR 6 Gläser à 200 ml

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 Gläser à 200 ml

Zubereitung

  1. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten, auf einem Teller beiseitestellen. Rucola putzen, waschen und trocken tupfen. In die Gläser füllen.
  2. Den Ziegenfrischkäse in sechs Stücke schneiden und jedes in je 2 Scheiben Schinken einpacken. Butter und Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Päckchen darin kurz auf beiden Seiten anbraten (ca. 3 Min. insgesamt).
  3. Die Schinkenpäckchen auf den Rucola legen und mit Honig beträufeln. Das Bratfett mit dem Essig verrühren, mit wenig Kräutersalz würzen und in die Gläser gießen. Mit grob gemahlenem grünem Pfeffer und den Pinienkernen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login