Rezept Zitronenverbenen-Fleur de Sel

Line

Ein edles Gewürzsalz. Die Blume des Meeres trifft auf aromatische Zitronenverbene (Frankr.:Verveine).

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

20 gr.
Zitronenverbenenblätter auch mit grünem Stiel
125 gr.
Fleur de Sel

Zubereitung

  1. 1.

    Die trockenen und frischen Zitronenverbenenblätter (Aloysia citrodora) mit dem grünen Stiel und dem Fleur de Sel (ich nehme das von der Guérande) in einem Mixer/E-Mühle solange mixen/mahlen bis die Blätter nur noch grün im Salz erscheinen. Das Salz bleibt körnig und mit der Feuchte des Salzes und der Blätter in einem verschlossenem Glas wunderbar aromatisch. Zum Würzen für den letzten Schliff zwischen die Fingerspitzen nehmen und fein verstreuen überall wo es fein und edel zitronig sein soll. Zu edlem Fisch wie Seezungen, ein Gedicht. Die Blätter werde durch das Salz konserviert. Das Salz hält gut verschlossen 1 Jahr. Sollte dunkel und kühl stehen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login