Rezept Zucchini-Fisch-Spieße

Die Fisch-Spieße werden mit einer Sauce aus Mango-Chutney und Orangensaft beträufelt. Ein herrlich fruchtiger Kontrast.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zucchini & Auberginen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

150 g
Mango-Chutney (aus dem Glas)
4 EL
Orangensaft
3 EL
Sonnenblumenöl
8-12 kleine Holzspieße

Zubereitung

  1. 1.

    Mango-Chutney und Orangensaft zu einer Sauce pürieren. Kabeljau waschen, trockentupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Zucchini waschen, putzen, in 2 cm dicke Stücke schneiden. Abwechselnd mit dem Fisch auf Spieße stecken.

  2. 2.

    Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Spieße darin bei mittlerer Hitze rundherum 6-8 Min. braten, dabei mehrmals mit der Sauce bestreichen. Zucchini-Fisch-Spieße salzen, pfeffern und mit der restlichen Sauce servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login