Rezept Zucchini-Lasagne

Die grüne Alternative

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

100 g
frische Pilze
250 g
Tomaten aus der Dose
250 g
1 kl
Zwiebel
2 EL
1 EL
Mehr
1/2 TL
Gemüsebrühe
200 g
4-6
Nudelplatten ohne Vorkochen
50-100 g
Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

  1. 1.

    Pilze in Scheiben schneiden. tomaten abtropfen lassen. Zucchini mittelgroß raspeln oder stifteln. Zwiebeln fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bei schwacher Hitze leicht anbräunen.

  2. 2.

    Die Pilze dazugeben und kurz anbraten. Das Mehr darüberstreuben und unterrühren.Die Tomaten, die Zucchini, die Gemüsebrühe, den Oregano und Salz dazugeben; Die Masse 4-5 Minuten leicht köcheln lassen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen.
    Die Sahne unter die Sauce mischen und abschmecken. Die Sauce soll noch flüssig sein. Abwechselnd Sauce, Nudelplatten und Käse einschichten, mit Sauce und Käse enden. Die Nudelplatten sollten ganz mit Flüssigkeit bedeckt sein.

  4. 4.

    Die Lasagne auf mittlerer Schiene des Backofens 30-35 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login