Rezept Zucchini-Marzipan-Cupcakes

Zucchini mit Marzipan? Ja, das passt sogar sehr gut zusammen! Wir haben einen Klassiker des amerikanischen Coffeetables variiert. Probieren Sie's!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
99 gesunde Genussrezepte für Zwei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200° vorheizen. Zucchini putzen, waschen, trocken reiben und fein raspeln. Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Saft auspressen.

  2. 2.

    75 g Butter, Marzipanrohmasse in Stückchen, Vanillinzucker und die Hälfte der Orangenschale mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Zucchiniraspel und 1-2 EL Orangensaft zugeben und unterrühren.

  3. 3.

    Teig in 6 gefettete, mit Mehl ausgestäubte Mulden eines Muffinblechs geben und im heißen Ofen (2. Schiene von unten, Umluft 180°) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. 4.

    Für die Creme restliche Butter, Frischkäse, Puderzucker und die Hälfte der Orangenschale mit den Quirlen des Handrührgeräts glatt rühren. Bis zum Servieren kaltstellen. Die Oberfläche der Muffins mit der Orangencreme verzieren, mit restlicher Orangenschale bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login