Rezept Zucchini mit Käse - Champignon Füllung

Zucchini - Gericht nach Montignac - Methode, Phase 1

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
kleine rote Paprikaschote
120 g
40 g
Streukäse (60% Fett)
1/2
Küchenzwiebel
1 TL
2 EL
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zucchini aufschneiden und aushöhlen.

  2. 2.

    Dann die Zwiebel schälen, zerkleinern und in einer Pfanne mit einem Teelöffel Butter anbraten. Die gewürfelten Champignons und die Paprikaschote mit 2 Esslöffel Sahne in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Nun können Sie die Füllung in die Zucchinihälften geben, den Streukäse darüber streuen und bei ca. 170° im Backofen überbacken

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Ausgehöhltes Zuccinifleisch?

Wenn ich die Zuccini aushöhle, was passiert mit dem Gemüsefleisch? Kann man das nicht mit den Champignons in der Pfanne anbraten und wieder mit einfüllen? Ich werf ja sonst das beste der Zuccini weg.

MfG Sonnjaka

 

Rinquinquin
Zucchinifleisch

Wenn ich Zucchini aushöhle, bleibt immer noch ein guter cm Fruchtfleisch am Rand. Den mittleren Teil mit den Kernen, den ich selbst allerdings nicht als das Beste der Zucchini bezeichnen würde, den kann man natürlich wieder in die Füllung einarbeiten. Eigentlich verwende ich nur die grünen Teile von Zucchini, denn dieses Gemüse ist ja recht preiswert. Aber ich habe leicht reden, übrige Teile püriere ich und dann bekommt sie unser Hund unter seine Fleischration gemischt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login